Information zu den Büchern, Personen, Orten, Bezeichnungen und Zauberformeln der Harry Potter Serie

Hinweis: Die Gestaltung von Harry Potter fassbar wurde mit Rücksicht auf unterschiedliche Bildschirmauflösungen und Ausgabemedien, sowie auf sehbehinderte Besucher ausschließlich auf Basis von Cascading Style Sheets realisiert. Da du CSS deaktiviert hast, oder einen Browser benutzt, der diese nicht oder nur teilweise umsetzen kann, musst du leider auf Gestalterisches und auf eine besucherfreundlichere Anordnung der einzelnen Abschnitte weit gehend verzichten. Die Inhalte sind allerdings ohne Einschränkungen auch ohne CSS zugänglich.




Lupin, Remus

Nachfolger des Lehrers für Verteidigung gegen die dunklen Künste aus dem zweiten Band, Gilderoy Lockhart, wird im dritten Schuljahr Remus John * Lupin.

Bereits im Zug nach Hogwarts treffen die Freunde um Harry den krank und erschöpft wirkenden Mann in schäbiger Kleidung.
Als Dementoren den Hogwarts-Express aufhalten, um nach dem entflohenen Sirius Black zu suchen, verjagt Lupin den Furcht einflößenden Wächter aus Askaban, dessen Erscheinen im Abteil Harry in Ohnmacht hat fallen lassen.

Nicht nur wegen dieser Begebenheit wird Remus Lupin an der Schule zum Lieblingslehrer vieler der Schüler. Sein Unterricht ist der interessanteste, den die Drittklässler je genossen hatten.
In Lupins Stunden lernen sie, sich gegen Irrwichte zur Wehr zu setzen, Rotkappen, Kappas, Grindelohe und Hinkepanks zu bekämpfen.

Von Lupin lernt Harry schließlich, sich mit dem Patronuszauber gegen Dementoren zu wehren, und Neville hilft der neue Lehrer dabei, mit seiner Angst vor Professor Snape umzugehen.

Gegen Ende des dritten Romans erfahren Harry, Hermine und Ron in der Heulenden Hütte, dass Remus Lupin, alias Moony, ein Werwolf ist und einer der vier engen Freunde um James Potter war, als diese die Schule für Hexerei und Zauberei besuchten.

Als sich Lupin auf dem Rückweg von der Hütte zum Schloss vor den Augen aller Anwesenden in den Werwolf verwandelt, der in ihm steckt, gelingt dem Verräter Pettigrew die Flucht.
Damit ist die Chance zur Rehabilitierung von Lupins Freund Sirius vereitelt, und der Lehrer muss seinen Abschied von Hogwarts nehmen. Welche Eltern würden ihre Kinder schon freiwillig von einen Werwolf unterrichten lassen!

Erst im fünften Band kehrt Remus Lupin zurück, allerdings unter völlig veränderten Bedingungen.
Gemeinsam mit Dädalus Diggel, Elphias Doge, Hestia Jones, Alastor Moody, Sturgis Podmore, Kingsley Shacklebolt, Nymphadora Tonks und Emmeline Vance bildet Lupin die Leibgarde, die der Orden des Phönix entsendet, um Harry von Little Whinging nach London in Sicherheit bringen zu lassen.

In der Schlacht am Ende des Romans ist Remus Lupin eines der fünf Mitglieder des Ordens, die den Freunden um Harry in der Mysteriumsabteilung des Ministeriums für Zauberei beim Kampf um die Prophezeiung zur Hilfe eilen.

Auch in Band sechs hat Lupin seine Auftritte. Er gehört dem Kommando des Orden des Phönix an, das die Aufgabe hat, Hogwarts vor Übergriffen Voldemorts und der Todesser zu schützen. So versucht der Zauberer, die Stimmungslage unter den Werwölfe zu ertasten. Harry erfährt, dass Lupin als Kind von einem Werwolf namens Fenrir Greyback gebissen wurde.

Abgesehen davon trägt der Zauberer zur Handlung jedoch nicht viel bei. Erst gegen Ende hin erfahren wir, dass er endlich sein »kleines haariges Problem« beiseite schiebt, dem Werben von Nymphadora Tonks nachgibt und die beiden ein Paar werden.

Tatsächlich setzt der siebte Band mit der Nachricht ein, dass Tonks und Lupin geheiratet haben.

*) Diese Information stammt nicht aus den Romanen um Harry Potter. Wir haben sie folgender Quelle entnommen: J.K. Rowling im Chat
Details zur Herkunft der Information auf unseren Seiten sind bei den Quellenangaben zu finden.



Copyright © an Texten und Abbildungen auf harrypotter.fassbar.de bei Ulf Brossmann, 2003-2017. Alle Rechte an den deutschen Printausgaben bei Carlsen Verlag GmbH, Hamburg, 1997-2017. Originalcopyright © bei Joanne K. Rowling, 1997-2017. Harry Potter, names, characters and related indicia are copyright and trademark Warner Bros.™, 2000-2017.