Information zu den Büchern, Personen, Orten, Bezeichnungen und Zauberformeln der Harry Potter Serie

Hinweis: Die Gestaltung von Harry Potter fassbar wurde mit Rücksicht auf unterschiedliche Bildschirmauflösungen und Ausgabemedien, sowie auf sehbehinderte Besucher ausschließlich auf Basis von Cascading Style Sheets realisiert. Da du CSS deaktiviert hast, oder einen Browser benutzt, der diese nicht oder nur teilweise umsetzen kann, musst du leider auf Gestalterisches und auf eine besucherfreundlichere Anordnung der einzelnen Abschnitte weit gehend verzichten. Die Inhalte sind allerdings ohne Einschränkungen auch ohne CSS zugänglich.




Fluffy

Hagrid hat schon seit seiner jugend eine merkwürdige Vorliebe für Ungeheuer. Im ersten Schuljahr Harrys leiht er Professor Dumbledore seinen dreiköpfigen Hund, den er ein Jahr zuvor einem griechischen Zauberer abgekauft hatte.
Fluffy bewacht hinter einer Türe des verbotenen Ganges eine Falltüre, die zum Versteck des Steins der Weisen führt. Die Freunde machen unbeabsichtigt die Bekanntschaft des Monsters, nachdem Hermine die abgeschlossene Türe mit einem Zauberspruch geöffnet hat.

Fluffy ist riesengroß, raumhoch, und hat wie gesagt nicht nur einen, sonder drei Köpfe; drei Köpfe mit drei sabbernden Mäulern und gigantischen, gelben Reißzähnen.

Eigentlich wäre Fluffy eine tödliche Gefahr für alle, die in seine Nähe kommen. Doch es gibt eine einfache Möglichkeit, unbeschadet an diesem Monster vorbei zu kommen: Fluffy schläft sofort ein, sobald er Musik hört.



Copyright © an Texten und Abbildungen auf harrypotter.fassbar.de bei Ulf Brossmann, 2003-2017. Alle Rechte an den deutschen Printausgaben bei Carlsen Verlag GmbH, Hamburg, 1997-2017. Originalcopyright © bei Joanne K. Rowling, 1997-2017. Harry Potter, names, characters and related indicia are copyright and trademark Warner Bros.™, 2000-2017.