Information zu den Büchern, Personen, Orten, Bezeichnungen und Zauberformeln der Harry Potter Serie

Hinweis: Die Gestaltung von Harry Potter fassbar wurde mit Rücksicht auf unterschiedliche Bildschirmauflösungen und Ausgabemedien, sowie auf sehbehinderte Besucher ausschließlich auf Basis von Cascading Style Sheets realisiert. Da du CSS deaktiviert hast, oder einen Browser benutzt, der diese nicht oder nur teilweise umsetzen kann, musst du leider auf Gestalterisches und auf eine besucherfreundlichere Anordnung der einzelnen Abschnitte weit gehend verzichten. Die Inhalte sind allerdings ohne Einschränkungen auch ohne CSS zugänglich.




Gringotts

Gringotts ist die Zaubererbank, nach Hagrids Aussage die einzige Bank der magischen Welt. Sie liegt im Herzen Londons, in der Winkelgasse. Untergebracht ist Gringotts in einem schneeweißen Hochhaus mit einem polierten Bronzetor.
Tritt man duch das Tor, steht man vor einer silbernen Doppeltüre, in die folgende Worte eingraviert sind:

Fremder, komm du nur herein,
Hab Acht jedoch und bläu's dir ein,
Wer der Sünde Gier will dienen,
Und will nehmen, nicht verdienen,
Der wird voller Pein verlieren.
Wenn du suchst in diesen Hallen
Einen Schatz, dem du verfallen,
Dieb, sei gewarnt und sage dir,
Mehr als Gold harrt deiner hier.

Zauberergeld oder andere Wertgegenstände werden in unterirdischen Verliesen gelagert, durch Zauberbanne gegen Diebstahl gesichert und angeblich sogar von Drachen bewacht.
Geführt wird die Zaubererbank von Kobolden, die ihre Kunden wie in Bergwerken in kleinen Karren auf Gleisen in die Tiefe zu den Verliesen begleiten.

Harry hat von seinen Eltern ein kleines Vermögen geerbt, das all die Jahre über in einem Verlies bei Gringotts auf ihn gewartet hat und mittels dessen er in der Lage ist, für die Ausgaben während seiner Ausbildung an der Schule für Hexerei und Zauberei aufzukommen.

Nach der Rückkehr Voldemorts verstärken die Kobolde von Gringotts die Sicherheitsmaßnahmen. An Geld zu kommen, dauert nun etwa fünf Stunden, und Kunden wie etwa der bedauernswerte Mr. Philpott müssen unangenehme Sicherheitsmaßnahmen erdulden.



Copyright © an Texten und Abbildungen auf harrypotter.fassbar.de bei Ulf Brossmann, 2003-2017. Alle Rechte an den deutschen Printausgaben bei Carlsen Verlag GmbH, Hamburg, 1997-2017. Originalcopyright © bei Joanne K. Rowling, 1997-2017. Harry Potter, names, characters and related indicia are copyright and trademark Warner Bros.™, 2000-2017.