Information zu den Büchern, Personen, Orten, Bezeichnungen und Zauberformeln der Harry Potter Serie

Hinweis: Die Gestaltung von Harry Potter fassbar wurde mit Rücksicht auf unterschiedliche Bildschirmauflösungen und Ausgabemedien, sowie auf sehbehinderte Besucher ausschließlich auf Basis von Cascading Style Sheets realisiert. Da du CSS deaktiviert hast, oder einen Browser benutzt, der diese nicht oder nur teilweise umsetzen kann, musst du leider auf Gestalterisches und auf eine besucherfreundlichere Anordnung der einzelnen Abschnitte weit gehend verzichten. Die Inhalte sind allerdings ohne Einschränkungen auch ohne CSS zugänglich.




Brown, Lavender

Lavender gehört dem gleichen Schuljahrgang in Hogwarts an wie Harry. Sie und ihre Freundin Parvati Patil sind aus dem Hause Gryffindor.
Die beiden Mädchen treten zum ersten Mal im dritten Band in Erscheinung, wenn man von der Aufnahmeprozedur durch den Sprechenden Hut absieht. Beide sind glühende Verehrerinnen von Professor Trelawney, der Lehrerin für die Kunst des Wahrsages.

Im fünften Schuljahr schließt sich Lavender gemeinsam mit ihrer besten Freundin und deren Schwester Padma Dumbledores Armee an.

Eine wahrlich tragende Rolle jedoch übernimmt Lavender Brown erst im sechsten Roman. Im Zuge der lawinenartig über Hogwarts hereinbrechenden Romanzen wird das Mädchen die erste Freundin von Ron und lässt keine Gelegenheit aus, mit ihm herumzuknutschen. Von ihr erhält Harrys Freund den lächerlichen Spitznamen »Won-Won«. Lange dauert die junge Liebe allerdings nicht. Noch weit vor Ende der Geschichte trennen sich Lavender und Ron wieder.

Nachfolgerin Lavenders als Freundin von Ron wird – oh, welch Überraschung! – Hermine Granger.



Copyright © an Texten und Abbildungen auf harrypotter.fassbar.de bei Ulf Brossmann, 2003-2017. Alle Rechte an den deutschen Printausgaben bei Carlsen Verlag GmbH, Hamburg, 1997-2017. Originalcopyright © bei Joanne K. Rowling, 1997-2017. Harry Potter, names, characters and related indicia are copyright and trademark Warner Bros.™, 2000-2017.