Information zu den Büchern, Personen, Orten, Bezeichnungen und Zauberformeln der Harry Potter Serie

Hinweis: Die Gestaltung von Harry Potter fassbar wurde mit Rücksicht auf unterschiedliche Bildschirmauflösungen und Ausgabemedien, sowie auf sehbehinderte Besucher ausschließlich auf Basis von Cascading Style Sheets realisiert. Da du CSS deaktiviert hast, oder einen Browser benutzt, der diese nicht oder nur teilweise umsetzen kann, musst du leider auf Gestalterisches und auf eine besucherfreundlichere Anordnung der einzelnen Abschnitte weit gehend verzichten. Die Inhalte sind allerdings ohne Einschränkungen auch ohne CSS zugänglich.




Beauxbatons

Englisches Original Beauxbatons Academy of Magic

Das französische Gegenstück zu Hogwarts ist die Akademie für Zauberei von Beauxbatons. Im vierten Schuljahr erhält Hogwarts Besuch von Abordnungen aus Beauxbatons und Durmstrang, um unter den drei Schulen das Trimagische Turnier auszutragen.

Die Delegation der französischen Magierschule reist in einer riesigen, blaugrauen, fliegenden Kutsche an, die von zwölf goldfarbenen, elefantengroßen, geflügelten Pferden mit feuerroten Augen gezogen wird.
Auf der Kutsche ist das Wappen der Schule abgebildet: zwei gekreuzte, goldene Zauberstäbe aus denen je drei Funken hervorspingen.

Gemeinsam mit etwa zwölf ausgewählten Schülern und Schülerinnen reist die Schulleiterin von Beauxbatons, Madam Maxime, nach Hogwarts. Im Turnier vertritt Fleur Delacour ihre Schule.



Copyright © an Texten und Abbildungen auf harrypotter.fassbar.de bei Ulf Brossmann, 2003-2017. Alle Rechte an den deutschen Printausgaben bei Carlsen Verlag GmbH, Hamburg, 1997-2017. Originalcopyright © bei Joanne K. Rowling, 1997-2017. Harry Potter, names, characters and related indicia are copyright and trademark Warner Bros.™, 2000-2017.