Information zu den Büchern, Personen, Orten, Bezeichnungen und Zauberformeln der Harry Potter Serie

Hinweis: Die Gestaltung von Harry Potter fassbar wurde mit Rücksicht auf unterschiedliche Bildschirmauflösungen und Ausgabemedien, sowie auf sehbehinderte Besucher ausschließlich auf Basis von Cascading Style Sheets realisiert. Da du CSS deaktiviert hast, oder einen Browser benutzt, der diese nicht oder nur teilweise umsetzen kann, musst du leider auf Gestalterisches und auf eine besucherfreundlichere Anordnung der einzelnen Abschnitte weit gehend verzichten. Die Inhalte sind allerdings ohne Einschränkungen auch ohne CSS zugänglich.




Prof. Binns

Professor Binns ist der einzige Geist, der an der Schule für Hexerei und Zauberei unterrichtet. Wie es heißt, war der Professor in hohem Alter eines Abends vor dem Kamin im Lehrerzimmer eingeschlafen. Endgültig. Doch am nächsten Morgen habe er seinen Körper verlassen und sei fortan als Geist zum Unterricht erschienen.

Binns lehrt Geschichte der Zauberei, das trockenste und bei Weitem langweiligste Unterrichtsfach in Hogwarts.
Ein einziges Mal, während des zweiten Schuljahres, hängen die Schüler an den Lippen von Professor Binns, statt den Unterricht wie üblich im Wachschlaf über sich ergehen zu lassen. Hermine hatte ihn überredet, ihnen von der Kammer des Schreckens zu berichten.



Copyright © an Texten und Abbildungen auf harrypotter.fassbar.de bei Ulf Brossmann, 2003-2017. Alle Rechte an den deutschen Printausgaben bei Carlsen Verlag GmbH, Hamburg, 1997-2017. Originalcopyright © bei Joanne K. Rowling, 1997-2017. Harry Potter, names, characters and related indicia are copyright and trademark Warner Bros.™, 2000-2017.