Information zu den Büchern, Personen, Orten, Bezeichnungen und Zauberformeln der Harry Potter Serie

Hinweis: Die Gestaltung von Harry Potter fassbar wurde mit Rücksicht auf unterschiedliche Bildschirmauflösungen und Ausgabemedien, sowie auf sehbehinderte Besucher ausschließlich auf Basis von Cascading Style Sheets realisiert. Da du CSS deaktiviert hast, oder einen Browser benutzt, der diese nicht oder nur teilweise umsetzen kann, musst du leider auf Gestalterisches und auf eine besucherfreundlichere Anordnung der einzelnen Abschnitte weit gehend verzichten. Die Inhalte sind allerdings ohne Einschränkungen auch ohne CSS zugänglich.




Longbottom, Frank

Frank Longbottom ist der Vater von Neville, einem der Jungen, mit denen Harry Potter den Schlafsaal in Hogwarts teilt. Bis in die vierte Romanfolge hinein halten die Freunde Neville für einen Waisen, da er stets erzählt, seine Eltern seien tot.

Tatsächlich aber leben Frank und auch seine Frau Alice noch. Ihr Sohn verheimlicht diesen Umstand jedoch, da die beiden den Verstand verloren haben und im Krankenhaus dahinvegetieren.
Die beiden Longbottoms gehörten zu den Gründungsmitgliedern des Ordens des Phönix, Frank arbeitete als Auror für das Zaubereiministerium. Nachdem Lord Voldemorts Mordversuch an Harry gescheitert war, überfielen vier Todesser die Eltern Nevilles. Bellatrix, Rabastan, Rodolphus Lestrange und Barty Crouch nahmen an, die Longbottoms könnten den Aufenthaltsort ihres Gebieters kennen, und folterten ihre beiden Opfer in den Wahnsinn.

Im fünften Band treffen die Freunde um Harry in St. Mungo zufällig auf die gesamte Familie Longbottom.



Copyright © an Texten und Abbildungen auf harrypotter.fassbar.de bei Ulf Brossmann, 2003-2017. Alle Rechte an den deutschen Printausgaben bei Carlsen Verlag GmbH, Hamburg, 1997-2017. Originalcopyright © bei Joanne K. Rowling, 1997-2017. Harry Potter, names, characters and related indicia are copyright and trademark Warner Bros.™, 2000-2017.