Information zu den Büchern, Personen, Orten, Bezeichnungen und Zauberformeln der Harry Potter Serie

Hinweis: Die Gestaltung von Harry Potter fassbar wurde mit Rücksicht auf unterschiedliche Bildschirmauflösungen und Ausgabemedien, sowie auf sehbehinderte Besucher ausschließlich auf Basis von Cascading Style Sheets realisiert. Da du CSS deaktiviert hast, oder einen Browser benutzt, der diese nicht oder nur teilweise umsetzen kann, musst du leider auf Gestalterisches und auf eine besucherfreundlichere Anordnung der einzelnen Abschnitte weit gehend verzichten. Die Inhalte sind allerdings ohne Einschränkungen auch ohne CSS zugänglich.




Podmore, Sturgis

Sturgis Podmore ist ein Magier mit kantigem Gesicht und dichtem, strohblondem Haar. Obwohl er namentlich schon früher kurz erwähnt wird, trifft ihn Harry erst im fünften Teil.

Wir erinnern uns: Im zweiten Band erscheint ein gewisser Sir Patrick Delaney-Podmore auf der Todestagsfeier des Fast Kopflosen Nick. Ist Sturgis vielleicht ein Nachkomme des edlen, aber kopflosen Geistes Sir Patrick?

Sturgis ist Mitglied der Leibgarde, die neben ihm aus Dädalus Diggel, Elphias Doge, Hestia Jones, Remus Lupin, Alastor Moody, Sturgis Podmore, Kingsley Shacklebolt, Nymphadora Tonks und Emmeline Vance besteht. Der Orden des Phönix hat die Garde entsandt, um Potter in Sicherheit zu bringen.

Podmore ist nicht neu im Orden. Schon vor Harrys Geburt zählte er zu den Gründungsmitgliedern, von denen damals gerade einmal die Hälfte den Kampf gegen Voldemort heil überstanden hatten.
Im Laufe der Geschichte von Band fünf wird Sturgis von einem Wachmann des Ministeriums bei einem Einbruchsversuch erwischt, den er im Auftrag des Ordens ausführt. Dafür wird er zu sechs Monaten in Askaban verurteilt.

Hinter dem Einbruch steckt natürlich der Dunkle Lord. Er ließ Sturgis durch Lucius Malfoy mit dem Imperius-Fluch belegen, um über den Ministeriumszauberer an die Prophezeiung zu kommen.
Nachdem der Versuch mit Podmore scheitert, versuchen die Todesser es mit Broderick Bode noch einmal.



Copyright © an Texten und Abbildungen auf harrypotter.fassbar.de bei Ulf Brossmann, 2003-2017. Alle Rechte an den deutschen Printausgaben bei Carlsen Verlag GmbH, Hamburg, 1997-2017. Originalcopyright © bei Joanne K. Rowling, 1997-2017. Harry Potter, names, characters and related indicia are copyright and trademark Warner Bros.™, 2000-2017.