Information zu den Büchern, Personen, Orten, Bezeichnungen und Zauberformeln der Harry Potter Serie

Hinweis: Die Gestaltung von Harry Potter fassbar wurde mit Rücksicht auf unterschiedliche Bildschirmauflösungen und Ausgabemedien, sowie auf sehbehinderte Besucher ausschließlich auf Basis von Cascading Style Sheets realisiert. Da du CSS deaktiviert hast, oder einen Browser benutzt, der diese nicht oder nur teilweise umsetzen kann, musst du leider auf Gestalterisches und auf eine besucherfreundlichere Anordnung der einzelnen Abschnitte weit gehend verzichten. Die Inhalte sind allerdings ohne Einschränkungen auch ohne CSS zugänglich.




Sectumsempra

Wenn man mit seinen Feinden abrechnen will, stehen einem viele verschiedene Zauberflüche zur Verfügung. Die finale Formel ist sicher der Todesfluch, der jedoch auf der Liste der verbotenen Zauberformeln steht. Weniger endgültig, aber trotzdem verheerend in der Wirkung ist die geheimnisvolle Beschwörung »Sectumsempra«. Sie steht auf keinem Lehrplan, Harry Potter findet sie vielmehr während seines sechsten Schuljahres im Buch des Halbblutprinzen. Der Autor hat sie unter der Randnotiz »gegen Feinde« notiert, ohne die Wirkung zu beschreiben.

In höchstem Zorn erinnert sich Harry an diese Formel später im Roman und wendet sie gegen seinen Widersacher Draco Malfoy an. Malfoy bricht sofort schwer verletzt zusammen: Der Fluch hat ihm Brust und Gesicht tief aufgerissen, als ob er von einem Schwert aufgeschlitzt worden sei.

Sectumsempra ist ein gutes Beispiel dafür, dass sich angehende Zauberer nicht an Formeln versuchen sollten, deren Wirkung sie nicht kennen.

Der siebte Roman bringt die grausige Formel erneut in Erinnerung. Währende der Flucht Harrys, einiger Ordensmitglieder und Freunde aus Little Whinging verfolgt Snape Remus Lupin und George Weasley. Dabei wendet er die Formel an und amputiert damit George ein Ohr.



Copyright © an Texten und Abbildungen auf harrypotter.fassbar.de bei Ulf Brossmann, 2003-2017. Alle Rechte an den deutschen Printausgaben bei Carlsen Verlag GmbH, Hamburg, 1997-2017. Originalcopyright © bei Joanne K. Rowling, 1997-2017. Harry Potter, names, characters and related indicia are copyright and trademark Warner Bros.™, 2000-2017.