Information zu den Büchern, Personen, Orten, Bezeichnungen und Zauberformeln der Harry Potter Serie

Hinweis: Die Gestaltung von Harry Potter fassbar wurde mit Rücksicht auf unterschiedliche Bildschirmauflösungen und Ausgabemedien, sowie auf sehbehinderte Besucher ausschließlich auf Basis von Cascading Style Sheets realisiert. Da du CSS deaktiviert hast, oder einen Browser benutzt, der diese nicht oder nur teilweise umsetzen kann, musst du leider auf Gestalterisches und auf eine besucherfreundlichere Anordnung der einzelnen Abschnitte weit gehend verzichten. Die Inhalte sind allerdings ohne Einschränkungen auch ohne CSS zugänglich.




Portus

Um rasch von einem Ort zum anderen zu gelangen, können Magier Portschlüssel verwenden. Um einen Gegenstand in einen solchen Schlüssel zu verwandeln, richtet man seinen Zauberstab auf ihn und spricht die Formel »Portus«.
Für wenige Sekunden erbebt der Gegenstand und glüht bläulich, während er zum Portschlüssel wird. Danach ist er nicht von seiner vorherigen Erscheinung zu unterscheiden, jedoch in der Lage, Personen in Sekundenschnelle über weite Strecken zu transportieren.

Harry Potter ist zwar schon zuvor zweimal mit Portschlüsseln gereist, allerdings erlebt er zum ersten Mal die Verwandlung eines Kessels im fünften Schuljahr in Professor Dumbledores mit. Der Schulleiter von Hogwarts lässt den Jungen, sowie die Kinder von Arthur und Molly Weasley in das Hauptquartier des Ordens des Phönix schaffen, nachdem Vater Weasley im Kampf mit Nagini schwer verletzt wurde.



Copyright © an Texten und Abbildungen auf harrypotter.fassbar.de bei Ulf Brossmann, 2003-2017. Alle Rechte an den deutschen Printausgaben bei Carlsen Verlag GmbH, Hamburg, 1997-2017. Originalcopyright © bei Joanne K. Rowling, 1997-2017. Harry Potter, names, characters and related indicia are copyright and trademark Warner Bros.™, 2000-2017.